Domain angeblitzt.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt angeblitzt.de um. Sind Sie am Kauf der Domain angeblitzt.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Microsoft:

MICROSOFT Surface Power Supply Netzteil Microsoft, Schwarz
MICROSOFT Surface Power Supply Netzteil Microsoft, Schwarz

US7-00002 OCOSTA BLACK POWER SUPPLY 12

Preis: 102.99 € | Versand*: 0.00 €
MICROSOFT Surface Power Supply Netzteil Microsoft, Schwarz
MICROSOFT Surface Power Supply Netzteil Microsoft, Schwarz

US7-00002 OCOSTA BLACK POWER SUPPLY 12

Preis: 102.99 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Pro IntelliMouse
Microsoft Pro IntelliMouse

Microsoft Pro IntelliMouse

Preis: 50.99 € | Versand*: 4.99 €
Microsoft Bluetooth Keyboard
Microsoft Bluetooth Keyboard

Microsoft Bluetooth Keyboard

Preis: 87.34 € | Versand*: 4.99 €

Warum trägt Microsoft den Namen Microsoft?

Microsoft ist eine Kombination der Wörter "microcomputer" und "software". Das Unternehmen wurde 1975 von Bill Gates und Paul Allen...

Microsoft ist eine Kombination der Wörter "microcomputer" und "software". Das Unternehmen wurde 1975 von Bill Gates und Paul Allen gegründet, um Software für Mikrocomputer zu entwickeln. Der Name Microsoft spiegelt also die ursprüngliche Ausrichtung des Unternehmens auf die Entwicklung von Software für Mikrocomputer wider. Bis heute ist Microsoft eines der größten Softwareunternehmen der Welt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ja, Windows 7 enthält Microsoft Word, Microsoft Excel und Microsoft PowerPoint.

Ja, Windows 7 enthält Microsoft Word, Microsoft Excel und Microsoft PowerPoint als Teil des Microsoft Office-Pakets. Diese Program...

Ja, Windows 7 enthält Microsoft Word, Microsoft Excel und Microsoft PowerPoint als Teil des Microsoft Office-Pakets. Diese Programme sind jedoch nicht automatisch in Windows 7 enthalten, sondern müssen separat erworben oder installiert werden. Microsoft Office ist eine separate Softwareanwendung, die zusätzlich zu Windows 7 erworben werden muss, um Zugriff auf Programme wie Word, Excel und PowerPoint zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Microsoft 2013? - What is Microsoft 2013?

Microsoft 2013 bezieht sich auf die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die Microsoft im Jahr 2013 veröffentlicht hat. Da...

Microsoft 2013 bezieht sich auf die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die Microsoft im Jahr 2013 veröffentlicht hat. Dazu gehören unter anderem das Betriebssystem Windows 8, die Office-Suite Office 2013 und die Spielekonsole Xbox One. Microsoft 2013 markiert auch den Beginn des Übergangs zu einem stärkeren Fokus auf Cloud-Dienste und mobilen Technologien. Insgesamt war Microsoft 2013 ein bedeutendes Jahr für das Unternehmen, da es viele neue Innovationen und Produkte auf den Markt gebracht hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Microsoft 2019? - What is Microsoft 2019?

Microsoft 2019 bezieht sich auf die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die Microsoft im Jahr 2019 angeboten hat. Dazu ge...

Microsoft 2019 bezieht sich auf die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die Microsoft im Jahr 2019 angeboten hat. Dazu gehören unter anderem die neuesten Versionen von Windows-Betriebssystemen, Office-Programmen, Cloud-Diensten wie Azure und Office 365 sowie Hardware wie Surface-Geräte. Microsoft hat auch weiterhin an der Entwicklung von Technologien wie künstlicher Intelligenz, Blockchain und Internet of Things gearbeitet, um innovative Lösungen für Unternehmen und Endverbraucher bereitzustellen. Insgesamt war Microsoft im Jahr 2019 weiterhin ein führender Anbieter von Software, Dienstleistungen und Technologien auf dem Markt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Microsoft Outlook 2010
Microsoft Outlook 2010

Effektivere Kommunikation. Strukturierte Ansichten. Genießen Sie das neue Outlook-Erlebnis. Ob Sie Ihre E-Mails, Ihren Kalender verwalten oder wichtige Kontakte pflegen, mit Outlook 2010 ist Ihre tägliche Arbeit noch produktiver - und einfacher.Wie es Ihnen gefälltFügen Sie Ihren Kontakten Fotos hinzu, verwalten Sie Ihre E-Mails mit einem einzigen Mausklick, oder genießen Sie einfach das zuverlässige, strukturierte Layout von Outlook 2010.Verfolgen Sie Ihre KonversationenOutlook 2010 bietet eine noch effizientere E-Mail-Verwaltung, damit Sie zusammenhängende E-Mail-Kommunikationen leichter verfolgen und kategorisieren können.Unterwegs immer auf dem neuesten StandJetzt ist es noch leichter, an nahezu jedem beliebigen Ort Ihre Kontakt- und Kalenderinformationen zu synchronisieren. Systemanforderungen: Prozessor: 500 MHz oder höher Speicher: 256 MB RAM, 512 MB für Grafikfeatures und bestimmte erweiterte Funktionen empfohlen Festplatte: 2 GB verfügbarer Speicherplatz Internetverbindung Monitor: Auflösung von 1024 x 576 oder höher Betriebssystem: - Windows 10 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows 8.1 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows 8 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows 7 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows Vista mit SP1 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows XP mit Service Pack (SP) 3 (32-Bit) - Windows Server 2008 oder neueres 32- oder 64-Bit Betriebsystem - Windows Server 2003 R2 mit MSXML 6.0 (32-Bit oder 64-Bit)

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Outlook 2010
Microsoft Outlook 2010

Effektivere Kommunikation. Strukturierte Ansichten. Genießen Sie das neue Outlook-Erlebnis. Ob Sie Ihre E-Mails, Ihren Kalender verwalten oder wichtige Kontakte pflegen, mit Outlook 2010 ist Ihre tägliche Arbeit noch produktiver - und einfacher.Wie es Ihnen gefälltFügen Sie Ihren Kontakten Fotos hinzu, verwalten Sie Ihre E-Mails mit einem einzigen Mausklick, oder genießen Sie einfach das zuverlässige, strukturierte Layout von Outlook 2010.Verfolgen Sie Ihre KonversationenOutlook 2010 bietet eine noch effizientere E-Mail-Verwaltung, damit Sie zusammenhängende E-Mail-Kommunikationen leichter verfolgen und kategorisieren können.Unterwegs immer auf dem neuesten StandJetzt ist es noch leichter, an nahezu jedem beliebigen Ort Ihre Kontakt- und Kalenderinformationen zu synchronisieren. Systemanforderungen: Prozessor: 500 MHz oder höher Speicher: 256 MB RAM, 512 MB für Grafikfeatures und bestimmte erweiterte Funktionen empfohlen Festplatte: 2 GB verfügbarer Speicherplatz Internetverbindung Monitor: Auflösung von 1024 x 576 oder höher Betriebssystem: - Windows 10 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows 8.1 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows 8 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows 7 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows Vista mit SP1 (32-Bit oder 64-Bit) - Windows XP mit Service Pack (SP) 3 (32-Bit) - Windows Server 2008 oder neueres 32- oder 64-Bit Betriebsystem - Windows Server 2003 R2 mit MSXML 6.0 (32-Bit oder 64-Bit)

Preis: 14.95 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft PowerPoint 2007
Microsoft PowerPoint 2007

Microsoft Office PowerPoint 2007 ermöglicht Anwendern die schnelle Erstellung eindrucksvoller, dynamischer Präsentationen und bietet gleichzeitig einen integrierten Arbeitsablauf und Möglichkeiten zur einfachen Weitergabe von Informationen. Von der Microsoft Office Fluent-Benutzeroberfläche bis hin zu den neuen Grafik- und Formatierungsfunktionen - mit Office PowerPoint 2007 haben Sie die Kontrolle in der Hand, um großartige Präsentationen zu erstellen. Dynamische Präsentationen erstellen mit Microsoft PowerPoint 2007 Erstellen Sie mit der Office Fluent-Benutzeroberfläche und den neuen Grafikfunktionen schnell dynamische und ansprechende Präsentationen. Erzielen Sie schneller bessere Ergebnisse mit der Office Fluent-Benutzeroberfläche dank Microsoft PowerPoint 2007. Die Office Fluent-Benutzeroberfläche in Microsoft PowerPoint 2007 macht das Erstellen, Präsentieren und Freigeben von Präsentationen zu einer einfacheren und intuitiveren Erfahrung. Sie haben jetzt alle Funktionen und Möglichkeiten von PowerPoint in einem optimierten, übersichtlichen Arbeitsbereich, der Ablenkungen minimiert und Ihnen hilft, die gewünschten Ergebnisse schneller und einfacher zu erzielen. Microsoft PowerPoint 2007 können Sie leistungsstarke, dynamische SmartArt-Diagramme erstellen. Erstellen Sie ganz einfach Beziehungs-, Workflow- oder Hierarchiediagramme in Microsoft PowerPoint 2007 . Sie können sogar eine Aufzählungsliste in ein SmartArt-Diagramm umwandeln oder bestehende Diagramme ändern und aktualisieren. Mit den kontextabhängigen Diagrammmenüs in der Office Fluent-Benutzeroberfläche können Benutzer außerdem ganz einfach von den umfangreichen Formatierungsoptionen profitieren. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Inhalte auf dem neuesten Stand sind. Mit PowerPoint-Folienbibliotheken können Sie Folien aus vorhandenen Präsentationen, die auf einer von Microsoft Office SharePoint Server 2007 unterstützten Website gespeichert sind, problemlos wiederverwenden. Dies verkürzt nicht nur die Zeit, die Sie für die Erstellung von Präsentationen benötigen, sondern alle Folien, die Sie von der Website einfügen, können mit der Serverversion synchronisiert werden, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte auf dem neuesten Stand sind. Vorteile von Microsoft PowerPoint 2007 Automatische Schriftverkleinerung zur Vermeidung zusätzlicher Zeilen Nachfolgend ein schönes Beispiel dafür, wie PowerPoint Ihnen hilft, sich in erster Linie auf den Inhalt zu konzentrieren. Zunächst erhält die Überschrift automatisch die voreingestellte Schriftart und Schriftgröße. Vorteile der automatischen Schriftgrößen Wenn die Überschrift nun mehr Platz benötigt, schaltet PowerPoint die Schriftgröße automatisch herunter. In diesem Beispiel wird die Schriftgröße von 44 auf 40 verkleinert. Wenn die Überschrift jedoch noch länger wird, wird eine zweite Zeile eingefügt und die Schriftgröße der Überschrift wieder erhöht. Blättern in PowerPoint Sie können die rechte Bildlaufleiste verwenden, um sich schnell durch die Präsentation zu bewegen. Der Tooltip zeigt automatisch die aktuelle Foliennummer und den Titel der Folie an. So behalten Sie auch bei größeren Präsentationen leicht den Überblick. Blättern über die Bildlaufleiste mit Anzeige von Titel und Foliennummer Überblick über die Präsentation Sie können auch zwischen der Einzelansicht und der Folienansicht umschalten. Klicken Sie dazu auf das entsprechende Symbol in der Fußzeile (siehe nächster Screenshot.). Systemanforderungen von Microsoft PowerPoint 2007: Windows 10 Windows 8 und 8.1 Windows 7 Windows Vista Windows XP Speicher 256 MB RAM oder mehr Festplatte 2 GB verfügbarer Festplattenspeicher Prozessor 500-MHz-Prozessor oder höher

Preis: 17.95 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Basic Optical
Microsoft Basic Optical

MICROSOFT BASIC OPTICAL MOUSE: Das Kabel der Maus kann einfach in einen USB-Anschluss Ihres Gerätes eingesteckt werden. Sie ist für Rechts- und Linkshänder geeignet und verfügt über 3 Tasten.

Preis: 23.93 € | Versand*: 0.00 €

Funktioniert Microsoft 365 Family mit nur einem Microsoft-Konto?

Ja, Microsoft 365 Family kann mit nur einem Microsoft-Konto verwendet werden. Das Abonnement ermöglicht es, bis zu sechs Personen...

Ja, Microsoft 365 Family kann mit nur einem Microsoft-Konto verwendet werden. Das Abonnement ermöglicht es, bis zu sechs Personen Zugriff auf die verschiedenen Dienste und Funktionen von Microsoft 365 zu geben, indem sie ihre eigenen Microsoft-Konten mit dem Abonnement verknüpfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Microsoft oder Saturn?

Ich persönlich würde Microsoft wählen, da ich ihre Produkte wie Windows und Office häufig nutze und mit ihrer Benutzeroberfläche v...

Ich persönlich würde Microsoft wählen, da ich ihre Produkte wie Windows und Office häufig nutze und mit ihrer Benutzeroberfläche vertraut bin. Saturn ist zwar ein bekannter Elektronikmarkt, aber für mich ist die Marke Microsoft in Bezug auf Software und Technologie relevanter. Letztendlich hängt die Wahl jedoch von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kaufen Microsoft Sony?

Nein, Microsoft hat Sony nicht gekauft. Beide Unternehmen sind eigenständige Konkurrenten im Technologie- und Unterhaltungselektro...

Nein, Microsoft hat Sony nicht gekauft. Beide Unternehmen sind eigenständige Konkurrenten im Technologie- und Unterhaltungselektronikmarkt. Es gab in der Vergangenheit Gerüchte über mögliche Übernahmen, aber bisher ist keine offizielle Ankündigung gemacht worden. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Beziehung zwischen den beiden Unternehmen in Zukunft entwickeln wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Microsoft oder Apple?

Beide Unternehmen haben ihre eigenen Stärken und Schwächen. Microsoft ist bekannt für seine Softwareprodukte wie Windows und Offic...

Beide Unternehmen haben ihre eigenen Stärken und Schwächen. Microsoft ist bekannt für seine Softwareprodukte wie Windows und Office, während Apple für seine Hardware wie iPhones und MacBooks bekannt ist. Letztendlich hängt die Wahl zwischen Microsoft und Apple von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Manche bevorzugen die Benutzeroberfläche von Apple, während andere die Vielseitigkeit von Microsoft schätzen. Es ist wichtig, die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen zu vergleichen, um die beste Entscheidung zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Microsoft Outlook 2016
Microsoft Outlook 2016

Microsoft Outlook 2016 ist einer der beliebtesten und besten E-Mail-Clients für Windows-Systeme. Das Programm unterstützt Sie dabei, E-Mails zu empfangen und zu versenden. Sie können MS Outlook 2016 auch für mehrere E-Mail-Konten einrichten sowie Ihren Terminkalender und Ihre Kontakte verwalten. Insbesondere bei einem sehr hohen E-Mail-Volumen kann Outlook 16 seine Stärken ausspielen. Einfache Termin-, E-Mail- und Kontaktverwaltung im Alltag MS Outlook 2016 dient als zentrale Verwaltungsschnittstelle in Ihrem beruflichen oder privaten Alltag. Sie halten Termine fest, fügen Kontaktinformationen wichtiger Personen hinzu oder gestalten eine umfangreiche Aufgabenliste. Diese erinnert sie automatisch jeden Tag an wichtige Aufgaben, die Sie zu erledigen haben. Sie können Outlook 16 auch über mehrere Geräte hinweg synchronisieren, sodass Ihnen beispielsweise auf einem Smartphone automatisch dieselben Informationen zur Verfügung stehen wie an Ihrem Computer. Gleichzeitig ist Microsoft Outlook 2016 ein Programm, das Ihnen den Umgang mit E-Mails deutlich erleichtert. Umfangreiche Filter- und Suchfunktionen sorgen dafür, dass Sie beispielsweise wichtige E-Mails in kurzer Zeit wiederfinden und auch deren Anhänge durchsuchen können. Speichern Sie Entwürfe und sehen Sie sich Anhänge mit einer Vorschaufunktion an, ohne sie herunterladen zu müssen. Erhalten Sie eine neue E-Mail, informiert Sie MS Outlook 2016 automatisch und Sie können sofort darauf reagieren. Microsoft Outlook 2016 gestattet Ihnen außerdem die Trennung von allen jemals erhaltenen E-Mail-Nachrichten und ungelesenen Neuzugängen, sodass Sie schnellen Zugriff auf die wichtigen Mitteilungen erhalten. Mittels Drag & Drop verschieben Sie E-Mails einfach von einem Ordner in den anderen. Aktivieren Sie die neue Touch-Oberfläche, um Office 16 auch auf Tablets oder Notebooks mit einem Touchscreen so nutzen zu können, wie Sie es kennen. Neue Funktionen in Microsoft Outlook 2016 In Outlook 16 verbinden Sie Ihr Konto mit Facebook oder vergleichbaren sozialen Netzwerken. Dadurch können Sie direkt in Outlook auf Ihre Freunde und Bekannte zugreifen, die Sie in sozialen Netzwerken gespeichert haben. Kurze Vorschauoptionen für Termine oder Kontaktdaten gewähren Ihnen einen Einblick in Informationen über Personen, um so beispielsweise schnell an Telefonnummern oder E-Mail-Daten zu gelangen. Sie haben den E-Mail-Anhang vergessen? MS Outlook 2016 warnt Sie vor dem Absenden einer E-Mail, sodass Sie Ihren Fehler noch im Voraus korrigieren können. Outlook 16 verfügt über eine Touch-kompatible Oberfläche, die Sie bei Bedarf aktivieren können. Dadurch können Sie viele der wichtigen Funktionen auch auf Geräten wie einem Tablet komfortabel steuern, ohne eine externe Maus oder Tastatur verwenden zu müssen. Die Lösung für private und berufliche Anwender Sie erwerben mit Microsoft Outlook 2016 ein Produkt, das Sie zur Nutzung an genau einem Arbeitsplatz berechtigt. Damit eignet sich die Software sowohl für private Nutzer, die mehr Ordnung und Struktur in ihren Alltag bringen möchten, als auch für berufliche Anwender. Freiberufler, Selbstständige oder kleine Unternehmen profitieren in hohem Maße von den genannten Vorteilen in Outlook 16. Da sich das Design von MS Outlook 2016 nur in Ansätzen vom Vorgänger unterscheidet, wird Ihnen auch der Umstieg sehr leichtfallen. Das Programm ist natürlich auch mit dem neuen Windows 10 kompatibel und enthält alle Updates, die Microsoft seit Erscheinen der Anwendung veröffentlicht hat. MICROSOFT OUTLOOK 2016 - SYSTEMANFORDERUNGEN Plattform Windows Unterstütztes Betriebssystem Windows 7 oder höherWindows 10 ServerWindows Server 2012 R2Windows Server 2008 R2Windows Server 2012 Prozessor 86- oder x64-Bit-Prozessor mit 1 Gigahertz (GHz) oder schneller und SSE2 Arbeitsspeicher 1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit Festplattenspeicher 3 GB verfügbarer Festplattenspeicher Grafikkarte Für den Einsatz der Grafikhardwarebeschleunigung ist eine DirectX 10-Grafikkarte erforderlich Soundkarte k.A. Zusätzliche Systemanforderungen: Für Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich.Ein Microsoft-Konto ist erforderlich. System: Windows Enthält: Outlook Jahr: 2016

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Word 2019
Microsoft Word 2019

Wenn es um Textverarbeitung geht, rangiert das Microsoft-Urgestein Word noch immer auf dem Spitzenplatz, zumal auch die Version Microsoft Word 2019 die bewährten Dinge aus der Vorgängerversion übernimmt und gezielte Detailverbesserungen vornimmt. Kern des jüngsten Sprosses der Word-Familie ist nach wie vor die Erstellung und Gestaltung von Texten. Allerdings wird die aktuelle Version des Textverarbeitungsprogramms nur noch unter Windows 10 offiziell unterstützt. Dank zahlreicher Vorlagen aus unterschiedlichsten Themenbereichen, erstellen auch Einsteiger im Handumdrehen professionelle Rechnungen, Geschäftsbriefe, Bewerbungsunterlagen oder kreative Einladungen für Kindergeburtstage. Die Vielfalt der Zeichen- und Grafikwerkzeuge ergänzt das Portfolio und lässt der Kreativität damit freien Lauf. Das Prunkstück der 2019er-Ausgabe von Microsoft Word sind allerdings die SmartArt-Grafiken, mit deren Hilfe ebenso hochwertige wie anschauliche Grafiken für Präsentationsdokumente erstellt werden können.Neue Version neuer LookMit der aktuellen Word-Version beschreitet Microsoft optisch einen neuen Weg. Das auch in Word 2016 verwendete Ribbon User Interface orientiert sich in puncto Design zwar weiter an den Farbschemata und Formen von Windows 10, ist jedoch deutlich schlichter gehalten und auf die am häufigsten genutzten Funktionen reduziert. Benutzer, denen diese vereinfachte Darstellung zu spartanisch ist, können in der neuen Word Version wahlweise auf die gewohnte Ribbon Optik zurückgreifen oder die Nutzeroberfläche nach ihren individuellen Vorlieben konfigurieren. Hinzu kommt die erleichterte Bedienung der Nutzeroberfläche via Touchpad und Stifteingabe. Interessant ist vor allem die neu hinzu gekommene Drucksensitivität was das Arbeiten mit Mobilgeräten wie Microsofts Surface deutlich komfortabler und intuitiver macht.Gemeinsam effizienter arbeitenDie optionale Anbindung der Desktop Software an die Microsoft Cloud eröffnet dem Benutzer zahlreiche Möglichkeiten zur verbesserten Teamarbeit. Mit Hilfe eines kostenlosen Microsoft-Kontos können Kollegen und Freunde mit wenigen Klicks dazu eingeladen werden, gemeinsam an einem Dokument zu arbeiten, wobei Änderungen und Kommentare in Echtzeit übertragen werden. Zusätzliche Komfortfunktionen wie die verbesserte Rechtschreibprüfung, der für Korrekturarbeiten prädestinierte Vorlesemodus und nicht zuletzt die Spracheingabe-Funktion "Dictation" runden das leistungsstarke Paket aus dem Hause Microsoft ab.Microsoft Word 2019 Einzelplatz ohne Abo-PflichtWährend Microsoft mit seinem Office 365 Konzept auf ein Abo-Modell setzt, bei dem jährliche Gebühren für die Nutzung fällig werden, handelt es sich bei allen Versionen der Office 2019 Anwendungen um Vollversionen welche einmalig erworben werden müssen. Damit kann die Software ohne zeitliche oder funktionstechnische Beschränkung verwendet werden. Der Softwareriese aus den USA reagiert auf den Wunsch vieler gewerblicher und privater Kunden, Office Produkte wie Microsoft Word weiterhin auch ohne die verpflichtende Anbindung an die Cloud und den Abonnement-Zwang zu nutzen. Plattform Windows 10 oder höher Prozessor Prozessor mit mindestens 1 GHz, 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64) - deutlich schneller empfohlen Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM 32 Bit / 64 Bit), 4 GB RAM empfohlen (32 Bit / 64 Bit) Grafikkarte DirectX 9-Grafikkarte (Minimum) mit WDDM 1.0 Treiber, DirectX 10-Grafikkarte (Optimum) Soundkarte k.A. Festplatte Mindestens 16 GB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk (32 Bit), 20 GB Festplattenspeicher (64 Bit) Bildschirm 800 x 600 Pixel (Minimum)

Preis: 64.95 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Excel 2019
Microsoft Excel 2019

Mit der neuen Version der Tabellenkalkulationssoftware Excel schnürt Microsoft erneut ein leistungsstarkes Paket für Unternehmen, Selbstständige und Privatanwender, das auf keinem Office-Rechner fehlen darf. Nie war es so einfach, selbst große Datenmengen effizient zu verarbeiten und mit Hilfe einer umfangreichen Werkzeugpalette in vielfältiger Weise aufzuarbeiten. Gegenüber der Vorgängerversion Microsoft Excel 2016 hat sich auch die intuitive Bedienbarkeit stark verbessert, zumal das altbekannte Ribbon Interface deutlich aufgeräumt wurde, was einen flüssigeren Arbeitsablauf ermöglicht. Unterstützt werden Nutzer von Microsoft Excel 2019 dabei durch die Lernfähigkeit der Software, die sich an die persönlichen Verhaltensweisen der Nutzer anpasst, was die Navigation beschleunigt. Ferner müssen sich Nutzer nicht mehr nur auf die vorgefertigte Nutzeroberfläche verlassen, sondern können diese ganz nach individuellen Bedürfnissen gestalten oder schlicht bei der gewohnten Ribbon Oberfläche aus Excel 2016 bleiben. Abgerundet wird die intuitive Bedienung durch eine breitere Unterstützung für die Stifteingabe auf Microsofts Surface Geräten sowie auf anderen Geräten mit Touchscreen-Bedienung. Automatisch generierte DatenvisualisierungDie optische Aufarbeitung von komplexen Daten ist gerade in der Zeit von Big Data eine essentielle Analysetechnik. Auch die neue Version von Excel geht einen weiteren Schritt in diese Richtung, um Informationen im Kontext greifbar zu machen und erweitert damit den Umfang an Diagrammen und optischen Auswertungstechniken deutlich. Mit Hilfe des "Insights"-Features analysiert die Software darüber hinaus Tabellen und Charts, um die im Kontext interessantesten Daten hervorzuheben, auffällige Veränderungen wahrzunehmen und klare Trends in den Datensätzen leichter zu erkennen. Neue Diagrammtypen sorgen indes für zusätzliche Darstellungsoptionen und eine höhere Informationsdichte auf geringem Raum.Machine Learning Modelle in Excel 2019Immer größere Datenmengen verlangen nach immer leistungsstärkeren Analyse-Tools. Dieser Bedarf ist auch Microsoft bewusst, weshalb das Unternehmen dem neuesten Spross der Excel Familie Methoden aus dem Machine Learning spendiert. Diese Algorithmen sind nicht nur dazu in der Lage, eindeutige Muster zu erkennen, sondern diese auch intelligent zu verarbeiten. Darüber hinaus hat Excel fortan die Möglichkeit, moderne Machine Learning Algorithmen direkt über eine Schnittstelle zu importieren und innerhalb der Software anzuwenden, womit das Tor zur Nutzung der künstlichen Intelligenz weit geöffnet wird.Integrierte Live-Daten durch Microsofts Bing APIMit der aktuellen Version aus der Office 2019 Suite wird auch Excel immer vernetzter. Dies geschieht im Detail durch die Integration der Programmierschnittstelle (API) für Microsofts hauseigene Suchmaschine Bing. Auf diese Weise ist es in Excel 2019 möglich, spezifische Datenreihen in Echtzeit mit zusätzlichen Daten anzureichern. Über detaillierte Kommandos lassen sich so noch deutlich komplexere Berechnungen vornehmen als bisher, was insbesondere den professionellen Anwendern zusätzliche Möglichkeiten eröffnet. Plattform Windows 10 oder höher Prozessor Prozessor mit mindestens 1 GHz, 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64) - deutlich schneller empfohlen Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM (32 Bit / 64 Bit), 4 GB RAM empfohlen (32 Bit / 64 Bit) Grafikkarte DirectX 9-Grafikkarte (Minimum) mit WDDM 1.0 Treiber, DirectX 10-Grafikkarte (Optimum) Soundkarte k.A. Festplatte Mindestens 16 GB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk (32 Bit), 20 GB Festplattenspeicher (64 Bit) Bildschirm 800 x 600 Pixel (Minimum)

Preis: 14.90 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Excel 2019
Microsoft Excel 2019

Mit der neuen Version der Tabellenkalkulationssoftware Excel schnürt Microsoft erneut ein leistungsstarkes Paket für Unternehmen, Selbstständige und Privatanwender, das auf keinem Office-Rechner fehlen darf. Nie war es so einfach, selbst große Datenmengen effizient zu verarbeiten und mit Hilfe einer umfangreichen Werkzeugpalette in vielfältiger Weise aufzuarbeiten. Gegenüber der Vorgängerversion Microsoft Excel 2016 hat sich auch die intuitive Bedienbarkeit stark verbessert, zumal das altbekannte Ribbon Interface deutlich aufgeräumt wurde, was einen flüssigeren Arbeitsablauf ermöglicht. Unterstützt werden Nutzer von Microsoft Excel 2019 dabei durch die Lernfähigkeit der Software, die sich an die persönlichen Verhaltensweisen der Nutzer anpasst, was die Navigation beschleunigt. Ferner müssen sich Nutzer nicht mehr nur auf die vorgefertigte Nutzeroberfläche verlassen, sondern können diese ganz nach individuellen Bedürfnissen gestalten oder schlicht bei der gewohnten Ribbon Oberfläche aus Excel 2016 bleiben. Abgerundet wird die intuitive Bedienung durch eine breitere Unterstützung für die Stifteingabe auf Microsofts Surface Geräten sowie auf anderen Geräten mit Touchscreen-Bedienung. Automatisch generierte DatenvisualisierungDie optische Aufarbeitung von komplexen Daten ist gerade in der Zeit von Big Data eine essentielle Analysetechnik. Auch die neue Version von Excel geht einen weiteren Schritt in diese Richtung, um Informationen im Kontext greifbar zu machen und erweitert damit den Umfang an Diagrammen und optischen Auswertungstechniken deutlich. Mit Hilfe des "Insights"-Features analysiert die Software darüber hinaus Tabellen und Charts, um die im Kontext interessantesten Daten hervorzuheben, auffällige Veränderungen wahrzunehmen und klare Trends in den Datensätzen leichter zu erkennen. Neue Diagrammtypen sorgen indes für zusätzliche Darstellungsoptionen und eine höhere Informationsdichte auf geringem Raum.Machine Learning Modelle in Excel 2019Immer größere Datenmengen verlangen nach immer leistungsstärkeren Analyse-Tools. Dieser Bedarf ist auch Microsoft bewusst, weshalb das Unternehmen dem neuesten Spross der Excel Familie Methoden aus dem Machine Learning spendiert. Diese Algorithmen sind nicht nur dazu in der Lage, eindeutige Muster zu erkennen, sondern diese auch intelligent zu verarbeiten. Darüber hinaus hat Excel fortan die Möglichkeit, moderne Machine Learning Algorithmen direkt über eine Schnittstelle zu importieren und innerhalb der Software anzuwenden, womit das Tor zur Nutzung der künstlichen Intelligenz weit geöffnet wird.Integrierte Live-Daten durch Microsofts Bing APIMit der aktuellen Version aus der Office 2019 Suite wird auch Excel immer vernetzter. Dies geschieht im Detail durch die Integration der Programmierschnittstelle (API) für Microsofts hauseigene Suchmaschine Bing. Auf diese Weise ist es in Excel 2019 möglich, spezifische Datenreihen in Echtzeit mit zusätzlichen Daten anzureichern. Über detaillierte Kommandos lassen sich so noch deutlich komplexere Berechnungen vornehmen als bisher, was insbesondere den professionellen Anwendern zusätzliche Möglichkeiten eröffnet. Plattform Windows 10 oder höher Prozessor Prozessor mit mindestens 1 GHz, 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64) - deutlich schneller empfohlen Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM (32 Bit / 64 Bit), 4 GB RAM empfohlen (32 Bit / 64 Bit) Grafikkarte DirectX 9-Grafikkarte (Minimum) mit WDDM 1.0 Treiber, DirectX 10-Grafikkarte (Optimum) Soundkarte k.A. Festplatte Mindestens 16 GB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk (32 Bit), 20 GB Festplattenspeicher (64 Bit) Bildschirm 800 x 600 Pixel (Minimum)

Preis: 69.95 € | Versand*: 0.00 €

Apfel oder Microsoft?

Das ist eine schwierige Frage, da beide Unternehmen unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen anbieten. Apple ist bekannt für...

Das ist eine schwierige Frage, da beide Unternehmen unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen anbieten. Apple ist bekannt für seine hochwertigen Geräte wie iPhones, iPads und MacBooks, während Microsoft für sein Betriebssystem Windows und seine Office-Produkte bekannt ist. Letztendlich hängt die Wahl zwischen Apple und Microsoft von den individuellen Vorlieben und Bedürfnissen des Nutzers ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Apfel oder Microsoft?

Beide Unternehmen haben ihre Vor- und Nachteile. Apple ist bekannt für seine hochwertigen Produkte und sein elegantes Design, währ...

Beide Unternehmen haben ihre Vor- und Nachteile. Apple ist bekannt für seine hochwertigen Produkte und sein elegantes Design, während Microsoft für seine Vielseitigkeit und sein breites Angebot an Softwarelösungen bekannt ist. Letztendlich hängt die Wahl zwischen Apple und Microsoft von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Nutzers ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Microsoft vertrauenswürdig?

Microsoft ist ein etabliertes und renommiertes Unternehmen, das seit Jahrzehnten in der Technologiebranche tätig ist. Es hat eine...

Microsoft ist ein etabliertes und renommiertes Unternehmen, das seit Jahrzehnten in der Technologiebranche tätig ist. Es hat eine große Nutzerbasis und bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen an. Obwohl es in der Vergangenheit einige Sicherheits- und Datenschutzbedenken gab, hat Microsoft Maßnahmen ergriffen, um diese zu adressieren und das Vertrauen der Nutzer zu gewinnen. Letztendlich hängt die Vertrauenswürdigkeit von Microsoft von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben jedes Nutzers ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Microsoft vertrauenswürdig?

Microsoft ist ein weltweit bekanntes und etabliertes Unternehmen, das seit vielen Jahren in der Technologiebranche tätig ist. Es h...

Microsoft ist ein weltweit bekanntes und etabliertes Unternehmen, das seit vielen Jahren in der Technologiebranche tätig ist. Es hat eine lange Geschichte in der Bereitstellung von Software und Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen. Obwohl es in der Vergangenheit Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit und des Datenschutzes gab, hat Microsoft in den letzten Jahren Maßnahmen ergriffen, um das Vertrauen der Benutzer zu stärken und die Sicherheit seiner Produkte zu verbessern. Letztendlich hängt die Vertrauenswürdigkeit von Microsoft von den individuellen Bedürfnissen und Risikobereitschaften des Benutzers ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.